In der Falle
ebook

In der Falle (ebook)

JAN EIK

$ 24,727.00
Editorial:
JARON VERLAG
ISBN:
9783955520144
Formato:
Epublication content package
DRM
Si
$ 24,727.00
Añadir a favoritos

Sosehr sich die nationalsozialistische Diktatur bemüht, des „alltäglichen“ Verbrechens Herr zu werden – in Berlin treiben seit Jahren unbekannte Täter ihr Unwesen, die immer wieder Liefer- und Personenkraftwagen brutal überfallen. Mal werden Liebespärchen beim Tête-à-tête im Walde ausgeraubt, mal Fahrzeuge mittels umgekippter Baumstämme zum Halten gezwungen. Als schließlich sogar zwei Morde geschehen, wird 1938 die Sonderkommission "Autofallen" gebildet, der auch Hermann Kappe zugeteilt wird. Nach langwierigen Ermittlungen wird mit Walter Götze einer der Täter überführt. Seinem Bruder und mutmaßlichem Mittäter Max Götze kann indes zunächst nichts nachgewiesen werden. Doch das NS-Regime will ein Exempel statuieren und greift zu äußerst zweifelhaften Maßnahmen … Es geschah in Berlin, der große Kettenroman um Kommissar Hermann Kappe, spiegelt in fiktiven Kriminalfällen das Berlin des 20. Jahrhunderts wider. Im fünfzehnten Band zeichnet der renommierte Berliner Publizist und Krimiautor Jan Eik alias Helmut Eikermann den wahren Kriminalfall um die Brüder Götze nach, wegen denen eigens ein neues Gesetz erlassen wurde: die „Lex Götze“.

Artículos relacionados

  • Erken Osmanl? Sanat?. Beyliklerin Miras?
    Bu kitap yüzy?llarda Asya'dan gelirken toplad?klar? birikimleri yerel tatlarla kayna?t?r?p yeni sentezlere ula?an Bat? Anadolu Beyliklerini ve bunlardan birisiyken daha sonra bölgenin tek egemen gücü haline gelen Osmanl? Devleti'nin erken dönemlerini gözler önüne seren bir çal??mad?r. ...

    $ 33,780.00

  • A Stag Family Christmas
    LAINEY DAVIS
    The weather outside is frightful this Christmas, and the heat is on for the Stag Brothers. Caramel sauce isn’t the only sticky mess for these broody brothers, who each face challenges in love and life. Timber Stag led his family and his law empire with the same stern hand until Alice stumbled into his life. Just when he learns to relax and enjoy the cocoa, everything unr...

    $ 20,223.00

  • La lluita per la terra. Solidaritats pageses i conflictivitat rural a la regió de Girona (1931-1936)
    PERE, BOSCH I CUENCA
    Descripción / Resumen (Catalán): En aquest llibre es ressegueixen les formes de mobilització i socialització, els esforços organitzatius, les anàlisis i els programes reivindicatius i, finalment, els enfrontaments socials que es van donar a la regió de Girona durant els anys de la Segona República, al voltant de La lluita per la terra. Al mateix temps, s'intenta relacionar aqu...

    $ 19,367.00

  • El club de los escritores criminales
    CARLOS GARCÍA MIRANDA
    Ángela se ha convertido en una escritora superventas gracias a su novela Los crímenes de la Complutense. Su vida da un vuelco cuando acepta ser la profesora en un retiro para escritores que se celebra en un campamento junto a un lago. Su novio, Nando, la acompaña hasta ese lugar idílico que se vuelve una trampa mortal al descubrir que el payaso asesino está allí escribiendo una...

    $ 27,900.00

  • Antología literaria TALIUM
    GUSTAVO, ARRIETA
    Conmemorando sus “Bodas de cristal” el Grupo TA. LI. U. M., el Taller Literario de la Universidad del Magdalena, regresa con la presente “joya” su IV ANTOLOGÍA LITERARIA, producto de la extracción diaria de piedras preciosas, a través de lecturas, comentarios, sugerencias, revisiones y correcciones de poemas, cuentos de 30 jóvenes escritores y poetas -más la entrevista a su dec...

    $ 15,989.00

  • Turquía, Siria e Iraq
    GILBERTO, CONDE
    Esta obra trata de las relaciones entre tres países que han sido protagonistas de algunos de los más notorios conflictos que se han vivido desde la primera guerra mundial. La importancia geoestratégica de la zona que conforman es incuestionable, ya que se ubica en un cruce de caminos entre Europa y Asia, entre regiones productoras de materias primas fundamentales para la indust...

    $ 15,719.00

Otros libros del autor

  • Ost-Berlin, wie es wirklich war
    JAN EIK
    „Ost-Berlin, wie es wirklich war? Schon die despektierliche Bezeichnung Ost-Berlin hätte mir in dieser Zeit massiven Ärger eingebracht, denn immerhin lebte ich ja in der Hauptstadt der DDR, vom Obertan ihrer Untertanen kurz ‚Hoppstet-dr-Deutschkratischereplik’ genannt.“ - Der bekannte Krimi- und Sachbuchautor Jan Eik schreibt erstmals aus seiner ganz persönlichen Sicht über jen...

    $ 29,231.00

  • Grenzgänge
    JAN EIK
    Während sich Rock’n’Roll-Anhänger im Berlin des Jahres 1958 begeistert austoben und Jazz-Liebhaber im legendären Studio 22 unvergessliche Abende erleben, muss sich der zum Kriminaloberkommissar beförderte Otto Kappe weniger erfreulichen Angelegenheiten widmen: Der Brand eines Einfamilienhauses hat dessen Besitzer Ronald Roeder das Leben gekostet. Das Feuer wurde mit Absicht gel...

    $ 24,727.00

  • Heißes Geld
    JAN EIK
    Als Oberkommissar Hermann Kappe im Frühsommer 1952 den Mord an dem Kaufmann Wolf-Dieter Grassnick aufzuklären versucht, dämmert ihm, dass der vor seinem Tod gefolterte Mann mit dunklen Ost-West-Geschäften zu tun hatte. Gibt es gar einen Zusammenhang mit dem spektakulären Einbruch in die Eisenbahnverkehrskasse Unter den Linden? Wie schwierig die Ermittlungen für die Kriminalpoli...

    $ 24,727.00

  • Der Berliner Jargon
    JAN EIK
    Wenn Sie bei „Mumpitz“ und „malle“ reene janüscht verstehen, kommt dieser kleine Sprachführer zur berühmten Berliner Schnauze, der die Erfolgstitel „Jiddisch im Berliner Jargon“ und „Französisch im Berliner Jargon“ komplettiert, gerade richtig. Unterstützt durch die bekannte Publizistin Jutta Voigt, die ein heiteres Plädoyer wider das Verschwinden des Berliner Jargons beisteue...

    $ 15,719.00

  • Heimkehr
    JAN EIK
    Hermann Kappes 19. Fall Ein Jahr nach Kriegsende herrscht allenthalben Not in dem weithin zerstörten Berlin. Da stoßen im Spätsommer 1946 Alfred Knispel und seine Tochter Sonja bei der Pilzsuche im Schöneicher Forst auf eine männliche Leiche. Offensichtlich handelt es sich bei dem Ermordeten um einen heimgekehrten Kriegsgefangenen. Doch wie soll Kommissar Hermann Kappe angesich...

    $ 24,727.00

  • Der Ehrenmord
    JAN EIK
    Der heiße Sommer 1914: In Sarajewo wird der österreichische Thronfolger ermordet. Während es auch in der deutschen Reichshauptstadt zu brodeln beginnt, birgt man die Leiche einer jungen Frau aus dem Luisenstädtischen Kanal – ausgerechnet in der Nachbarschaft von Hermann Kappe. Kappe beginnt zu recherchieren und stößt im Milieu der Kreuzberger Mietskasernen auf bedrückende Verhä...

    $ 24,727.00